• WBG "Oberland" Neugersdorf eG
  • WBG "Oberland" Neugersdorf eG
  • WBG "Oberland" Neugersdorf eG
  • WBG "Oberland" Neugersdorf eG
  • WBG "Oberland" Neugersdorf eG
  • WBG "Oberland" Neugersdorf eG
  • WBG "Oberland" Neugersdorf eG
  • WBG "Oberland" Neugersdorf eG
WBG "Oberland" Neugersdorf eG - für Junge, für Alte, für Alle

Für Dich.

WBG "Oberland" Neugersdorf eG - für Junge, für Alte, für Alle

Für Sie.

WBG "Oberland" Neugersdorf eG - für Junge, für Alte, für Alle

Für Euch.

Wohnpark Spreequelle

Mehr Foyer als Hauseingang

„Schon in der Ideenphase damals, sollte der Eingangsbereich eher mit einem Foyer, also einem Hotelcharakter – und somit zum Verweilen und Wohlfühlen einladen – als einem klassischen Hauseingang, womöglich noch mit dem Charme einer Pflegeeinrichtung verbunden werden.“ (Daniel Füssel, Vorstand WBG Oberland)

Dieses „neue Denken“ spiegelt sich nicht nur im ganzheitlichen Ansatz der angebotenen Leistungen wieder, auch was die Ausstattung und das Ambiente angeht setzt das Herzstück des Wohnparks Spreequelle neue Maßstäbe.

 Ihr Plus an Lebensqualität im Alter: der neue Wohnpark Spreequelle

Miteinander wohnen, füreinander da sein

Hier lässt es sich ganz „ausgezeichnet“ leben! Denn unser neues Quartierskonzept Wohnpark Spreequelle wurde unter dem Motto „Wohnen heißt Leben“ mit dem VSWG-AWARD 2016 gekürt. Dabei würdigte die Fachjury ein Projekt, das sowohl demografische Aspekte unserer Region aufgreift, sowie die Themen Sicherheit, Betreuung, Gemeinschaft, Mobilität und Assistenz unter einem Dach berücksichtigt. Vor allem bieten sich ganz individuelle Möglichkeiten – je nach Bedürftigkeit, Anspruch oder Finanzierbarkeit. Denn neben dem großzügig konzipierten Neubau bieten auch im Umfeld altersgerecht sanierte Bestandsbauten oder der komplett sanierte Block in der Oswald-Richter-Straße 13-21 besonders älteren Menschen nun noch mehr Komfort und Sicherheit im Alltag – zum Beispiel durch neue auf der Etage endende Aufzüge, bodengleiche Duschen und ausreichend Bewegungsfreiraum mit dem Rollator.
Zudem können alle Anwohner des Quartiers die umfangreichen Dienstleistungen und Angebote nutzen, welche den Alltag im Wohnpark Spreequelle attraktiv und lebenswert machen. Entstanden ist so ein regional einzigartiges Konzept vor allem für ältere Menschen, das die individuellen Bedürfnisse mit einem gemeinschaftlichen Miteinander verknüpft.

 

Wohnpark Spreequelle: Im Zeichen des Wandels

Als Ausdruck des Wandels definiert der Wohnpark Spreequelle genossenschaftlich geprägte Angebote und unsere Wohnraum-Landschaft in gewisser Hinsicht neu. Altersgerechte Wohnqualität und zunehmend nachgefragte Betreuungs- und Serviceleistungen werden auf vielfältige Weise durchdacht kombiniert. Ob Privatsphäre und individuelle Wohnraumgestaltung oder der Wunsch in Gemeinschaft leben zu können – hier ist der richtige Platz dafür. Denn das gesamtheitliche Konzept ermöglicht nicht nur persönlichen Gestaltungsspielraum innerhalb der eigenen Wohnung, sondern eben auch Gelegenheiten und Orte wie das Quartierscafé um sich gemeinsam zu begegnen. Dadurch besteht für unsere Mitglieder und zukünftige Mieter die Möglichkeit, weiterhin nahe ihrem bisherigen Umfeld und lange selbstständig wohnen und leben zu können. So bleiben wertvolle Freundschaften und gewachsene Kontakte sowie vertraute Angebote in der Heimat erhalten, da kein Umzug in eine Pflegeeinrichtung nötig wird.

Zugeschnitten auf bessere Lebensqualität im Alter

Der Wohnpark Spreequelle steht für nachhaltige, hohe Lebensqualität bis ins höhere Alter. Dafür sorgen unter anderem schwellen- und barrierefreie Zu- und Übergänge sowie großzügige Grundrisse in den hochwertigen Wohneinheiten. Dabei gewährleisten breitere Durchgänge oder größere Räumlichkeiten in den insgesamt 26 neuen 1 ½- und 2-Raum-Appartements mehr Platz und Bewegungsfreiraum – vom schwellenfreien Bad, bis zu den ca. 14m² großen Terrassen und Balkonen. Aufgeteilt in einen Wohn- und abteilbaren Schlafbereich mit Kochnische sind auch Bad und Abstellkammer nach Bedarf bequem per Rollstuhl oder Rollator erreichbar. So ist alles, was im Alltag gebraucht wird, an seinem Platz.

 

Ganzheitlich ausgerichtet – individuell nutzbar

Dem funktionalen Anspruch und der altersgerechten Ausrichtung wird der Komplex in einem weiteren wichtigen Detail gerecht. So bietet die Integration einer ambulanten Pflege- und Betreuungsstation Möglichkeiten für die Tagespflege inklusive einer Demenz-Gruppe. Eine Vielzahl an seniorengerechten Angeboten und diverse Veranstaltungen sorgen für zusätzlichen Komfort, Unterhaltung und ein Plus an Gemeinschaft. Vom Mittagstisch, einem nachmittäglichen Kaffeeplausch im Quartierscafé (die „WBG Lounge“) bis zum zeitweise wählbaren Pflegeservice in verschiedenen Arten – ältere Menschen finden hier in jedem Fall Anschluss und Unterstützung. Ein wichtiger Teil des Konzeptes im Wohnpark Spreequelle ist zudem die individuelle Auswahl der zur Verfügung stehenden Leistungen. Denn diese lassen sich bei Bedarf entsprechend der gesundheitlichen Bedürfnissen und des finanziellen Rahmens des Mieters anpassen. Dank standardisierter – oder je nach Wunsch – zusätzlicher Assistenzsysteme kann auch der persönliche Wohnkomfort oder das Sicherheitsgefühl individuell gesteigert werden.

 

Noch mehr Möglichkeiten fürs altersgerechte Wohnen

Ergänzend zum Neubau des Wohnparks Spreequell entstehen durch Umbau in unmittelbarer Nachbarschaft (Oswald-Richter-Straße 13-21) weitere seniorengerecht sanierte und günstige Wohneinheiten. Diese bieten in zwei Grundvarianten mit je ca. 70m² mehr Nutzungsfreiheit, Platz und Komfort – beispielsweise auch dank neuer Aufzüge von der Etage der Wohnung bis in den Keller. Bei deren Nutzung stehen Sicherheit und Komfort im Vordergrund: dafür sorgen beispielsweise automatische öffnende Türen oder ausreichend Stellfläche für Rollatoren und Rollstühle vor den Aufzügen. Selbstverständlich stehen auch diesen Mietern zukünftig die vielfältigen Angebote offen, die den gesamten Wohnpark Spreequell auszeichnen. So verstehen wir als Wohnungsbaugenossenschaft den neu entstehenden Komplex oder die sanierten Wohneinheiten als wegweisend für unsere Region – ausgerichtet auf die sich ändernden Bedürfnisse des demografischen Wandels und dank eines durchdachten, gesamtheitlichen Konzepts zukunftsweisend für alle.

 

Wünschen Sie weitere Informationen und/oder eine Voranmeldung für eine Wohnung im Wohnpark Spreequelle »

 

Visualisierungen von PlanKonzept GmbH

Drohnenflug durch den Wohnpark Spreequelle

Zum Baubildertagebuch vom Wohnpark Spreequelle »

VSWG Award 2016 - Auszeichnung

VSWG Award 2016

Wir haben Ihn!

zum Award »

Sprechzeiten:

Geschäftsstelle:

Böhmische Straße 4
02730 Ebersbach-Neugersdorf

Mo: 9-12 Uhr | 13-18 Uhr
Di: 9-12 Uhr | 13-18 Uhr
Mi: 9-12 Uhr | 13-18 Uhr
Do: 9-12 Uhr | 13-16 Uhr
Fr: 9-12 Uhr

Persönliche Rücksprachen in der Geschäftsstelle sind jederzeit nach vorheriger Absprache möglich. Sie erreichen uns unter:

035 86 / 30 210

Havariedienste

Wohnungsnotfälle außerhalb der Geschäftszeiten und an Sonn- und Feiertagen.

## zu den Notfallnummern